Der systemimmanente Logiklurch

Dieses Tierchen lebt versteckt an dunklen und feuchten Plätzen wo sie oft den Ausdünstungen gewisser Schimmelpilzarten ausgesetzt sind. In ihrem Bestreben alles irgendwie logisch oder wissenschaftlich fassbar machen zu können, nehmen sie sogar die abstrusesten Theorien in Kauf, Hauptsache sie klingen irgendwie schön kompliziert und befriedigen ihren ansonsten simplen Sinn für Realität.
Da die Fortpflanzung und der damit einhergehende Spaß ihnen eher zuwider ist, ist ihre Art langsam aber sicher vom Aussterben bedroht. Logisch oder?

Als kaltblütiges, bodengebundenes Tier hält der Logiklurch recht wenig von den anderen Tieren des Waldes, besonders von Vögeln. (Danke an Stadtbär für die Beobachtung und Klassifizierung dieses gar nicht so seltenen Tieres)