Ailill mac Máta

König von Connacht, Ehemann von Königin Medb (Maeve), die ihm mehrfach mit ihren Liebhabern Hörner aufsetzte ;-)
Bekannt ist er in dem Zusammenhang mit dem magischen Stier Finnbennach. Dieser gehörte eigentlich seiner Frau Medb, weigerte sich aber, ihr untertan zu sein und bevorzugte Ailill mac Máta als seinen Herrn. Medb konnte das nicht auf sich sitzen lassen und musst eunbedingt das Gegenstück, der donn von Cualinge in ihren Besitz bekommen.
Ailill wurde von Conall Cernach getötet.